Draußen ist das Leben

Wer kennt ihn nicht, den berühmtesten Sport? Fußball, genau. Und der findet bei Wind und Wetter, wenn man vom Winter absieht, im Freien statt. Eltern, deren Kinder in einer Fußballmannschaft spielen, können ein Lied davon singen, auch im feinsten Nieselregen noch Begeisterung für ihre Kleinen aufbringen zu müssen.

Es geht aber auch einfacher: Neben Inliner-Fahren, Nordic-Walking, Radfahren und Wandern werden noch viele andere Outdoor-Activities angeboten. Sicherlich hängt es von den eigenen Vorlieben ab, für welche man sich entscheidet. Zum Glück reicht die Spannweite vom Wasser, über die Luft, auf den Strassen oder aber auch in den Parks und Stadien, in alle Bereiche der Natur.

Finden Sie Ihren Spaß in der freien Natur
Probieren Sie doch einfach einmal den nächst gelegenen Hochseilpark aus oder die populäre Wasserskianlage, in der Sie bereits 4 Wochen vorher einen Platz buche müssen.

Natürlich können auch diejenigen unter uns, die etwas mehr Kick brauchen, sich nicht über ein Mangelangebot beschweren: Free-Climbing, Paragliding, Kite-Surfen. Auch hier ist kein Ende der Angebotsliste in Sicht.

Mir wollte jemand zu Weihnachten eine Playstation mit Outdoor-Sportarten schenken. Ich habe abgelehnt. Denn wie war das doch: Draußen ist das Leben!